Schoko-Sahne-Mousse ohne Zucker Zusatz, Low Carb / LCHF Rezept! Gesüßt wird das Schoko-Sahne-Mousse ausschließlich mit Xucker (Xylit / Birkenzucker)!

 Zutaten:

  • 100 gr. dunkle Zartbitter-Schokolade (je höher der Kakaoanteil desto besser)
  • 100 gr. Butter
  • 2 Eier
  • 250 ml Schlagobers
  • Vanille- und Rumaroma (wer möchte)
  • Süße (z.B. Xucker / Xylit bzw. Birkenzucker) nach Bedarf

Zubereitung:

Schlagobers schlagen und kaltstellen. Danach Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen lassen, abkühlen lassen, die Eier zügig mit dem Mixer unter die Schoko-masse rühren, süßen nach Geschmack, Aromen dazugeben (wenn gewünscht), zum Schluss das kaltgestellte Schlagobers vorsichtig unterheben und für ca. 4 Stunden kalt stellen.

Die Masse kann man in schöne Schüsserl, Gläser etc. füllen und hübsch z.B. mit Schlagoberstupfen und einer Himbeere dekorieren, oder Nockerl ausstechen und auf Fruchtspiegel anrichten.

Lässt sich auch toll für Gäste vorbereiten!

(Quelle: Rita Köck, Aigen-Schlägl)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.