Bewegung zum Abnehmen jetzt alle Informationen im Zucker-frei Online Shop

Sie müssen sich nicht sofort im Fitnessstudio anmelden oder für den nächsten Marathon zu trainieren beginnen – damit wären die meisten von uns ohnehin überfordert – auch kleine Dinge zeigen oft große Wirkung!

Versuchen Sie, bewusst mehr kleine Bewegungsabläufe in Ihren Alltag einzubringen – oft reicht es schon aus, den Parkplatz nicht direkt vor dem Bürogebäude zu wählen (auch wenn es praktisch ist…) sondern ein paar hundert Meter weiter.

Kurze Wege können Sie ab jetzt zu Fuß gehen und Aufzüge und Rolltreppen links liegen lassen.

Versuchen Sie, zukünftig am Nachmittag einen halbstündigen Spaziergang an der frischen Luft (wenn Sie einen Hund haben, freut sich dieser sicher sehr darüber!) einzuplanen.

Ganz toll ist es natürlich, wenn Sie sich 2 bis 3 Mal pro Woche die Zeit nehmen können einen Sport auszuüben – Radfahren beispielsweise oder Nordic Walking eignen sich auch für Ungeübte.

Wenn Sie nach LCHF leben würde sich beispielsweise auch das sog. „Kettlebell-Training“ bestens eignen – suchen Sie sich jedoch einen ausgebildeten Trainer der Ihnen die Übungen in Theorie und Praxis zeigen kann! – diese Trainingsart mit Kugelhanteln hat einen ganz besonders intensiven Trainingseffekt auf das Herz-Kreislauf-System und sorgt für eine außerordentlich hohe Fettverbrennung!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.